300.000 Immobilien in Österreich
Österreichs größtes Immobilienportal

Freizeit im eigenen Wochenendhaus in Bad Blumau

Angebot auf WohnNet
auf immi.at seit 12.02.2024
Kategorie Laube-Datsche-Gartenhaus
Adresse 8283 Bad Blumau
Hartberg-Fürstenfeld
Steiermark
Preis EUR 149.000
Preis pro m2 EUR 3.040,82
Typ Kauf
provisionsfrei nein
Fläche 49m2
Räume 2

Eingebettet mitten im Oststeirischen Hügelland zwischen Großwilfersdorf und dem Zentrum von Bad Blumau liegt der Ortsteil Jobst. Zum Verkauf steht ein in Holzriegelbauweise 1976 errichtetes Wochenendhaus mit ca. 49 m² Wohnfläche auf einem ca. 2.000 m² großen Grundstück in ruhiger und sonniger Waldrandlage. Aufgeteilt in einen großzügigen Wohnbereich mit über 30 m², ein kleines Schlafzimmer, kleine Küche sowie Dusche mit WC bietet das Häuschen reichlich Platz, um sich während der Freizeit zu erholen und zu entspannen. Im Wohnbereich befindet sich ein kleiner Holzofen für das Heizen zwischendurch. Eine smarte, elektrische Zentralheizungsanlage wurde zusätzlich installiert. Diese sorgt für sichere Wärme, wann immer sie benötigt wird und kann über das Internet geregelt werden. Ständige Erhaltungs- und Verbesserungsarbeiten haben dafür gesorgt, dass sich das Gebäude in einem einwandfreien, tadellosen Zustand befindet. Die Dacheindeckung samt Regenrinnen wurde erst vor kurzem neu gemacht. Eingezäunt und geschützt vor weiterer Verbauung liegt die insgesamt ca. 2.000 m² umfassende Liegenschaft in absoluter Ruhelage am Rande eines Waldes, verfügt aber auch während der Wintertage über ausreichend Besonnung. Angeschlossen ist die Liegenschaft sowohl an Kanal, als auch an die Ortswasserversorgung. Die Stromzufuhr wurde im Zuge der Installation der Zentralheizung verstärkt und sollte auch bei einer eventuellen Erweiterung ausreichen. Die Liegenschaft befindet sich zwar im Freiland, kann aber um biszu 100% erweitert werden. Ein Umwidmung in Bauland ist laut Aussage der Gemeinde zurzeit ausgeschlossen. Ebenfalls steht einem Hauptwohnsitz laut Gemeinde nichts im Wege. Gem. § 5 EAVG ist kein Energieausweis erforderlich. ------------------------------------- Historisches: Die als Vulkan- und Thermenland bekannte Region war schon im 12. Jahrhundert ein begehrtes Gebiet für Ackerbau und Jagd. Im 14. Jahrhundert wurde die Region von den Habsburgern erobert. Diese förderten die Entwicklung der Region und bauten unter anderem auch eine Burg in Blumau. Im 16. Jahrhundert wurde die Burg im Zuge der Türkenkriege jedoch leider zerstört. Heute ist die Region Bad Blumau ein beliebtes Urlaubsziel für Menschen aus Österreich und dem Ausland. Die Region bietet eine Reihe von Vorteilen für Besucher, darunter eine wun